Was ist eine Rüdenwindel?

 

Die Rüdenwindel im Einsatz bei Inkontinenz

Wird ein Rüde inkontinent stellt eine Windel eine gute und artgerechte Hilfe dar. Die Anatomie des Rüden erfordert jedoch eine spezielle Rüdenwindel.
Im Unterschied zur Hündin sitzt das Geschlechtsteil des Rüden unten am hinteren Bauch zwischen den Hinterbeinen. Eine konventionelle Hundewindel, die auch den Po des Rüden bedeckt ist hier nicht tauglich. Weder deckt diese das Geschlechtsteil des Rüden zuverlässig ab noch trägt sie zum Wohlbefinden des Hundes bei.
Im Gegenteil befördert sie eine starke Erwärmung, was zu Bakterienwachstum führt und sie schränkt auch die Bewegungsfreiheit des Rüden ein.

Eine Rüdenwindel soll den Penis des Hundes ausreichend gut und sicher abdecken, ohne einzuschneiden.
Die piccobello Rüdenwindel bietet diesen Schutz. Sie ist anatomisch geformt und schmiegt sich weich an den Hundekörper. Dadurch bleibt die piccobello Rüdenwindel dort wo sie benötigt wird ohne den Hund einzuengen. Der Windelteil mit dem Saugvlies bildet eine Mulde, die den Penis aufnimmt und verhindert, dass dieser an den Körper gedrückt wird. So wird einer Erwärmung der Genitalien vorgebeugt.
Befestigt wird die Rüdenwindel durch einfaches Binden auf dem Rücken des Hundes. Mittels der elastischen Bänder kann bei jedem Hund individuell bestimmt werden, wie straff die Rüdenwindel anliegen darf. Auch für Hunderassen mit starkem Brustkorb und schlanker Taille (z.B. Windhunde oder Doggen) ist die piccobello Rüdenwindel deshalb perfekt geeignet.

Die Ursachen und somit die Stärke der Inkontinenz kann beim Rüden stark variieren.
Zum Beispiel führt beim unkastrierten Rüden ein sogenannter Präputialkatarrh oft zu mehr oder weniger starkem gelblichen Ausfluss. Dieser ist zwar völlig unbedenklich, kann jedoch zu einem hygienischen Problem werden, das durch den Einsatz einer Rüdenwindel einfach behoben ist.
Eine Harninkontinenz als Folge einer Kastration führt bei vielen Rüden zu einem leichten Tröpfeln, das sich auch zu einer starken Inkontinenz mit größerem Urinverlust entwickeln kann. Dann kann die piccobello Rüdenwindel mithilfe zusätzlicher Windeleinlagen an starke Inkontinenz angepasst werden.

Die piccobello Rüdenwindel gibt es in zwei Größen: S/M für Rüden von 7 Kilo bis 25 Kilo, und L/XL für Rüden von 25 Kilo bis 60 Kilo. Windeln für sehr kleine oder sehr große Rüden fertigen wir ohne Aufpreis passend an.

Hier geht es zur piccobello Rüdenwindel
piccobello Rüdenwindel für kleine Rüden
Die kleine piccobello Rüdenwindel gezeigt
vom Toypudel Ründen Finn
piccobello Rüdenwindel für grosse Rüden
Die grosse piccobello Rüdenwindel gezeigt
vom Labrador Rüden Moses
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten